Diebe attackieren Sicherheitspersonal mit Elektroschocker und Pfefferspray

/, Beweisermittlung/Diebe attackieren Sicherheitspersonal mit Elektroschocker und Pfefferspray

Diebe attackieren Sicherheitspersonal mit Elektroschocker und Pfefferspray

Zwei Männer werden beim Diebstahl vom Kaufhausdetektiv beobachtet. Nach dem Verlassen des Geschäftes spricht der Detektiv die beiden Männer an und fordert sie auf mitzukommen. Im Nahbereich anwesende Sicherheitsdienstmitarbeiter des Einkaufszentrums beobachten den Vorgang. Die beiden Diebe greifen sofort zu ihren mitgeführten Waffen, einem Elektroschocker und einem Pfefferspray, und attackieren den Detektiv. Der Detektiv kann einem Täter den Schocker aus der Hand schlagen, der zweite Täter bemerkt die Sicherheitsmitarbeiter und sprüht gegen diese, wodurch einer der Securities im Gesichtsbereich verletzt wird. Schlussendlich können beide Angreifer, zwei algerische Kriminaltouristen aus Belgien, überwältigt und die Beute sichergestellt werden.

Die weitere Festnahme erfolgt durch die Polizei, wodurch auch festgestellt wird, dass der vorgelegte belgische Führerschein eines Täters eine Totalfälschung ist. Die Staatsanwaltschaft verhängt die U-Haft.

2018-11-16T20:49:58+00:00November 12th, 2018|
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies automatisch zu. Hier zur Datenschutzerklärung Ok