Kaufhausdetektiv überwältigt Seriendieb

//Kaufhausdetektiv überwältigt Seriendieb

Kaufhausdetektiv überwältigt Seriendieb

Der Shopmanager eines Kaufhauses in Wien-Simmering bemerkt das Fehlen von rund 60 USB-Sticks und Speicherkarten. Daraufhin wird der Warenbestand kontrolliert und festgestellt, dass es sich eindeutig um einen Diebstahl handelt. Eine Anzeige wird nachträglich bei der Polizei erstattet.

Einen Tag später bemerkt unser Kaufhausdetektiv einen Mann beim Diebstahl von Speichermedien in einem Kaufhaus in Wien-Favoriten. Es gelingt dem Ermittler, den Täter zu stellen und die Diebesbeute sicherzustellen. Durch einen Abgleich von Videobeweismaterial kann dem bulgarischen Kriminaltourist der Diebstahl in Wien-Simmering auch nachgewiesen werden.

Mein TIPP: Zögern Sie nicht auch bei Straftaten durch unbekannte Täter Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Gerade bei Auftragsdiebstählen schlagen Täter in kurzer Zeit öfter zu und ein Aufklären und Zuordnen von mehreren Straftaten wird erst durch die Anzeigen ermöglicht. Ohne Strafanzeige ist das Ausfolgen von sichergestelltem Diebesgut rechtlich eventuell nicht möglich. Berufsdetektiv Peter L. Hroch

2019-09-06T10:39:53+00:00September 5th, 2019|
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies automatisch zu. Hier zur Datenschutzerklärung Ok